Home

„Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen. Das eine bedeutet Gefahr und das andere Gelegenheit.“ (J.F. Kennedy)

In Zeiten der Coronavirus-Pandemie ist die allgemeine Verunsicherung groß und ihre Auswirkungen sind für jeden von uns spürbar. Gefühle der Ohnmacht oder des Kontrollverlustes, ebenso Zukunftsängste können verstärkt auftreten. Aber auch Konflikte und Streitigkeiten, die aufgrund der Ausgangssperre und des Arbeitens im Home Office entstehen können, lösen möglicherweise zusätzlich Stress aus.

Daher ist es mir wichtig, Sie wissen zu lassen, dass ich mit meinem Therapie- und Coaching-Angebot auch in Zeiten von Corona weiterhin für Sie da bin! Dies selbstverständlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienevorschriften.
Falls Sie dennoch lieber nicht in die Praxis kommen möchten, biete ich in der jetzigen Ausnahmesituation die Gesprächssitzungen verstärkt über Telefon- und Videosprechstunden (Skype) an. Bei Fragen hierzu sprechen Sie mich gerne an!

Denn in jeder Krise ist es umso wichtiger, an alternativen Lösungsstrategien und Ressourcen zu arbeiten und gut für sich und auch seine Mitmenschen zu sorgen.

In diesem Zusammenhang bitte ich Sie auch darum, dass Sie bei den bekannten Anzeichen einer grippeähnlichen Infektion (Erkältungssymptome, Fieber, trockener Husten, Atemnot etc.) Ihren Termin rechtzeitig absagen und nicht in die Praxis kommen. Vielen Dank!

Bleiben Sie gesund!